Lass dich


Lass dich endlich sehen
von allem was da ist,
von all den kleinen Augenblicken,
die unaufdringlich stehen,
bis du in ihnen bist.

 
Bild: LassDich02 (Quelle: pixabay.com)


Lass dich nicht einfach gehen
fort aus deinem Jetzt.
Nur es kann dich durchglücken
und dir den Schmerz verwehen,
der dich ins Morgen hetzt.

  Lass dich im Kern verstehen
von dem, der alles liebt.
Nur er kann dich entrücken
und dich ins Licht erhöhen,
weil er sich selber gibt
in allem was da ist.

 
Bild: LassDich01 (Quelle: pixabay.com)


23.04.2018    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.