Noch einmal


Noch einmal
durch's Weizenfeld
wandern
mit den Ähren auf
Augenhöhe.
Aufsteigen
federleicht
in den kornblumenblauen
Himmel,
Wolkenträume
pflücken
grenzenlos.

  Noch einmal
im Löwenzahnbett
liegen
mit Sonnenaugen
Frühlingsduft atmen,
die Stille der Bienen
belauschen,
ihre Schlaflieder hören,
angstlos.

  Noch einmal
hinauf bis zum Mond
steigen
auf dem Apfelbaum
das süße Fruchtfleisch
des Sommers
mit Zimt-Zungen zerschmelzen
wunschlos.

  Noch einmal
alles loslassen,
sich abstoßen,
ungesichert
mit offenen Armen
ins Freie fallen,
lachend hinein
in Vaterarme
vertrauensvoll.

 
Bild: Weizenfeld01-1 (Quelle: pixabay.com)


19.01.2010    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.