Durchpuste


Durchpuste mich!
Ich hab' mich ausgeatmet.
Ich kann nicht mehr,
verwehe ungewappnet.
Wie eine Pusteblume
verschwebe ich im Wind
und schwind'
im weißen Sonnenlicht
einfach so dahin, dahin
ins kalte Abendrot.

  Wer wird mich finden,
den Rest der stolzen Blume ?
Wahrgeist suche mich!
Bist meine letzte Krume,
eh die Nacht mich ganz verschlingt.
Ohne dich vergehe ich
und kann kein Licht
mehr pusten.

10.06.2017    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.