Deute mich


Deute mich!
Lass ich mein Deuten Dir?
Dein Blick an sich
schenkt schon das Hier
und alles Leben.

  Ich deute Dich!
Du lässt mein Deuten mir!
Mein Blick an sich
treibt mich ins Hier
und will mir nicht vergeben.

  So deuten wir:
Du für mich
und ich für's Mir.
Der Blick an sich
zerschmettert oder kann erheben.
Wem glaube ich?
Mir oder Dir?

11.01.2018    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.