Warum die Welt?


Warum die Welle sich verteilt,
jedes Teilchen sich verwellt,
warum Mensch und Kern zerfällt,
jedes Leben immerzu der Tod ereilt?
Warum dies alles derart sich verhält,
erzähl es mir,
sag, was soll das hier?
Ich bin verwirrt, so wie die Welt.

 
Bild: war-469503_640 (Quelle: pixabay.com)

Warum der Eisbär nicht mehr friert,
soviel Kindsein ungehört verschmachtet?
Warum der Mann die Frau verachtet,
ein Ryan immer noch im Feld krepiert?
Warum dies alles derart sich verhält?
Verrat' es mir,
klag', bis ich es spür!
Wir sind verirrt, so wie die Welt.

 
Bild: violence-against-women-1169348_640 (Quelle: pixabay.com)

Warum die Raumzeit sich verbiegt,
die Masse schwer an allem klebt?
Warum das All zum Nichts hin strebt,
scheinbar kein Grund in allem liegt?
Warum dies' alles derart sich verhält?
Berat's mit dir,
frag': "Wie geht es mir?"
Wer sich erspürt, erkennt die Welt!
Wer sich erkennt, berührt die Welt!

12.01.2020    



Bild: universe-703522_640 (Quelle: pixabay.com)



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.