So zerrissen


So zerrissen,
so beschissen zerrissen.

  So mühsam,
seine Fahne der Furcht
immer neu
in den Himmel der Hoffnung
zu hissen.

  Nur um dann
mit ansehen zu müssen,
wie ihre flatternden Fetzen
im Glutwind verlorener Träume
zu Boden sich hetzen,
anstatt den Himmel zu küssen.

7.03.2010    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.