Herr des Gerichts


Erreiche mich,
sonst entweiche ich
ins Nichts.
Dort verleiche ich!
Herr des Lichts,
entleiche mich!

 
Bild: buddhist-hell-2123927_640 (Quelle: pixabay.com)

Wenn Dein Herzstrahl mich erreicht,
spür' ich, wie das Nichts entweicht
wie nichts.
Alles wird leicht
am Ende des Gerichts
bin ich ganz Da.

 
Bild: lost-places-4596469_640 (Quelle: pixabay.com)

Erweiche mich,
entweiche nicht
ins Immerdort,
sonst erbleiche ich
im Immerfort,
Herr des Gerichts!

 
Bild: christ-window-699872_640 (Quelle: pixabay.com)

17.01.2020  ↑    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.