Eine Prise


Herr, gieße eine Prise
frommen Rosenduft
von Deiner Himmelswiese
aus in meine Leibesgruft.

 
Bild: rose-4372923_640 (Quelle: pixabay.com)

Herr, fließe, auf dass ich ranke
gruftentsprungen, duftgetrieben,
weit über meine Leibesschranke
hin, um mich in Deinen Himmel einzulieben.

 
Bild: fantasy-2245899_640 (Quelle: pixabay.com)

Herr, sähe eine Hand voll Nähe
aus Deiner unverwelkten Fülle,
auf dass mein Leib Dein Licht erspähe
und ich erstehe aus der Hülle.

 
Bild: chestnut-1698730_640 (Quelle: pixabay.com)

16.10.2019    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.