Die Katze kratzt


Die Katze kratzt
mit ihrer Tatze
eine Ritze in die Ratze
und denkt dabei:
"Das hat'se
nun davon die Ratze.
Was trieb sie auch
hinter der Matratze,
wo ich sie – ich hörte ihr Geschwatze –
mit einem Satze
fing und genüsslich nun
mit Hilfe meiner Pratze
mit Haut und Haar verschmatze,
bis ich platze?"

15.04.2014    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.