Dein Augenblick, 02


Herr, schlage Deine Augen wieder auf,
damit ich wieder sehen kann
die ganze Welt, das weite Feld, den dunklen Tann.
Sieh' mich an, damit ich wieder stehen kann,
die Seele wieder wehen kann
durch grüne Auen, Wasser still, den Himmel blau,
auf schmalem Pfad, durch's Blumenmeer
und nichts mehr will ob all dem Glück,
als nur Deinen Augenblick.

 
Bild: Blumenmeer01 (Quelle: pixabay.com)


4.01.2019    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.