Achter Sinn


Eröffne mir den achten Sinn!
Schenke mir den Hauptgewinn,
Dich zu spüren allerorten,
Dich zu ahnen allezeit!

 
Bild: roulette03 (Quelle: pixabay.com)

Öffne mir des Glückes Schoß!
Ja, sei Du mein schönstes Los,
atme mich mit Deinen Worten
zeig' mir Deine Gegenwärtigkeit!

 
Bild: MutterMitKind01 (Quelle: pixabay.com)

Verschließ' in mir das nied're Sinnen!
Stiehl mir all mein Selbstgewinnen,
mein gnadenloses Zukunftshorten,
mein steter Drang zur Eitelkeit!

 
Bild: Schatzkiste02 (Quelle: pixabay.com)

Schließ' in mir das Unglücksschloss!
Ja, reiß Du mich vom rohen Ross,
zersprich mir meine Höllenpforten
mit sinnenloser Heiterkeit!

 
Bild: TuerMensch01 (Quelle: pixabay.com)

9.05.2019    



nach oben
 
© WolfgangJohannesWelk ( wjw@reimquelle.de )

Alle im Webauftritt Reimquelle.de publizierten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Vervielfältigung, Verbreitung und jede Art kommerzieller Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Bildquellen: pixabay.com und Wolfgang Englmaier.